Veröffentlicht in Kunstunterricht

Schneemann vor dem Fenster

Damit unsere bunte Stadt nicht so einsam ist, haben wir Schneemänner getuscht. Genauer gesagt nur die Köpfe, da wir den Blick durch das Fenster darstellen wollten. Anstoß für dieses Thema war ein ganz niedliches Kinderbuch, das meine Kinder bei einer Weihnachtsaufführung der benachbarten Kita geschenkt bekamen.

Das Buch heißt: „Der Schneemann“ und ist von Udo Weigelt. Die Kinder meiner 2. Klasse konnten sich aussuchen, ob sie den Schneemann von vorne oder von der Seite zeichnen wollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.